Sonntag, 4. Dezember 2011

Butterplätzchen

Wie in jedem Jahr habe ich auch in diesem zuerst Butterplätzchen gebacken. Diese schmecken immer. Ich habe sie diesmal mit Royal Icing verziert. Hatte nur leider für den oberen Teil der Stiefel nur Kontur und keinen Inhalt mehr, da ich zuviel rosé gefärbt habe, Aber beim nächsten Mal weiß ich es besser..:-) Für das erste mal find ich sie auch gar nicht schlecht! Hier ein Foto:

Zutaten für die Kekse:

  • 250g Mehl
  • 100g Zucker
  • 1 TL Zitronenschalenabrieb
  • 125g kalte Butter
  • 2 Eigelb
Zutaten für das Royal Icing:
  • 1 Eiweiß ohne Faden
  • 250g gesiebter Puderzucker
  • Aroma nach Belieben
  • Lebensmittelfarbe
Mehl, Zucker, Zitronenabrieb und Butter zusammenwischen. Eigelb dazugeben und zu einem glatten Teig verkneten. In Frischhaltefolie einschlagen und 2 Stunden kühlstellen. Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche auf 4 mm ausrollen und weihnachtliche Motive ausstechen. Diese auf Backpapier setzen und im vorgeheizten Backofen bei 160°C Umluft ca. 10 Minuten backen. Auf einem Rost abkühlen lassen.

Das Eiweiß zusammen mit dem Aroma etwas schlagen und langsam den Puderzucker zugeben, bis die Masse die gewünschte Konsistenz hat. Ich habe erst Konturen gemalt, dafür war die Masse mit 250g Puderzucker genau richtig. Dann habe ich etwas Wasser zugegeben und die Plätzchen damit "ausgefüllt". Für die Nikolausstiefel brauchte ich weiße und rote Farbe, daher habe die Masse in 2 Behälter gegeben und den einen mit roter Lebensmittelfarbe eingefärbt. Naja, das Rot hat mit den flüssigen Lebensmittelfarben nicht so richtig hingehauen, aber rosa ist doch auch nett, oder? ;-)

Ich wünsche euch einen schönen 2. Advent. Bei mir geht's später nach Köln auf den Weihnachtsmarkt. :-)

2 Comments:

Ann Kathrin hat gesagt…

Hallo Sandra!

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog! Du machst aber auch ganz tolle Sachen, die Kekse mit Icing sehen echt toll aus! An Icing traue ich mich nicht ran! Toll!

Da werden wir uns wohl gegenseitig öfter besuchen müssen ;-)

LG Ann Kathrin

Conny's Cottage hat gesagt…

Ich bin begeistert wie schoen du deine Kekse Verziehrt hast.
So schoen gleichmaessig super.

Sei lieb gegruesst
und einen schoenen Adventsabend
wuenscht dir Conny

Free Blog Template by June Lily